(Senior) Consultant
m/w/d

Capital Markets Regulation

Deine Modellierung sowie Analyse der Geschäfts- und IT-Prozesse führen in direkter Zusammenarbeit mit unseren Kunden zu schlüssigen Ergebnissen und Handlungsempfehlungen.

Wir sind ein innovativer Arbeitgeber, der es nicht nur versteht dich auf deinem persönlichen Karriereweg zu begleiten, sondern auch deine Persönlichkeit in den Mittelpunkt rückt. Unser Erfolg basiert auf unseren nach innen und außen gelebten Werten: Selbstverpflichtung, Mut, Fokussierung, Offenheit, Respekt und Soziales Engagement.

Unsere Mitarbeiter:Innen bei NEXGEN verfügen über langjährige Erfahrungen in ihren Fachgebieten und bilden sich regelmäßig fort. Durch permanente Weiterbildung, sowohl fachlich als auch methodisch, unterstützen wir unsere Kunden gemeinsam Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Deine Aufgabe
  • Als Teil unseres Teams erweiterst du das Netzwerk an Entscheidern für NEXGEN und gewinnst Projekte bei Kunden
  • Du unterstützt den Kunden bei strategischen Entscheidungen zur Umsetzung neuer rechtlicher Anforderungen und deren Einbettung in den operativen Geschäftsablauf
  • Du führst Gap-Analysen durch und wirkst bei der Erstellung von Fachkonzeptionen mit, um die regulatorische Compliance des Kunden sicherzustellen
  • Du unterstützt bei der Implementierung sowie beim Testmanagement
  • Du wirkst intern aktiv bei der Ausarbeitung neuer regulatorischer Themen & Solutions mit und unterstützt das Team beim Go-to-Market
  • Übernahme erster Führungsverantwortung bei externen und internen Projekten
  • Du wirkst proaktiv bei regulatorischen Arbeitsgruppen der Branchenverbände mit (z.B. BVI, Bankenverband)
Deine
Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  •  2 Jahre Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung mit Fokus auf regulatorischen Projekten als Business Analyst, Teilprojektleiter oder Anforderungsmanager
  • Kenntnisse der branchenspezifischen Wertpapier-Prozesse von Banken oder Asset Managern
  • Wünschenswert sind praktische Erfahrungen in regulatorischen Themen wie EMIR, MiFID/MiFiR, SFTR, CSDR etc
  • Erste Erfahrungen mit Gap-Analysen, regulatorischen Fachkonzeptionen sowie deren Implementierung
  • Affinität zu regulatorischen Themen sowie hohes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Hohes Engagement, Kommunikationsstärke, sowie Eigeninitiative und -verantwortung sind für Dich selbstverständlich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Sprache sind Voraussetzung
  • Spaß an sozialem Engagement
Deine Vorteile
  • Herausforderungen, die Dich persönlich weiterentwickeln
  • Start-Up Mentalität – jede/r Mitarbeiter:In hat die Möglichkeit, sich selbst, seine Kunden und das Unternehmen erfolgreich nach vorne zu bringen
  • Ein inspirierendes Team das sich durch Vielfalt auszeichnet
  • Die Freiheit eigene Ideen zu entwickeln und gemeinsam mit Kollegen und den Kunden umzusetzen
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung deiner Kompetenzen durch Seminare, Zertifizierungen etc.
  • Ein attraktives Vergütungsmodell, was Dich von Deinen Erfolgen profitieren lässt
  • Die Möglichkeit sich aktiv sozial zu engagieren

Firmenfahrzeug (PKW, Fahrrad, E-Scooter) über alle Karrierelevel

Jährliches Mitarbeiterevent

Freie Wahl bei Arbeitsmitteln (Notebook & Smartphone)

Herausragende betriebliche Altersvorsorge

Attraktives Vergütungspaket wie z.B. zusätzliche monatliche Projekteinsatzprämie

Finanziertes Master-Studium

Unser Profil passt zu Deinen Vorstellungen?

Kontaktiere uns doch einfach per Mail, per Telefon oder über das untenstehende Kontaktformular. Ein persönliches Kennenlernen ist uns wichtiger als ein förmliches Anschreiben.

Wir nutzen Cookies zur Webanalyse.Informationen zum Datenschutz
ablehnen
einwilligen